Digitales Marketing

Digitales Marketing
Event on 2015-11-10 10:00:00
driven by content 360° Marketing Manager von heute arbeiten auf Basis fundierten Wissens – das sich jedoch häufig aus eher klassischen Denkmodellen und Knowhow von gestern speist. Zwar sind Strategien von Esch, Pepels und Co. noch immer in ihren Grundzügen relevant, doch bringen die digitale Revolution und die digitalen Kanäle alles in einen anderen Kontext. Verbunden mit dem Tempo der in der digitalen Welt entsteht hier eine Eigendynamik, die einen Marketing oder Produktmanager schnell in die Situation eines Kontrollverlusts bringen kann. Zusätzlich entsteht durch eine Unzahl neuer Trends und Technologien, repräsentiert durch nahezu täglich neu geschaffene Buzzwords, eine scheinbar unüberschaubare Zahl möglicher Optionen, deren Relevanz und Sinn sich nicht einfach erschließt. Nur ein Marketing Manager, der den Überblick behält, kann Relevantes von Irrelevantem trennen und einen fundierten, für ihn individuell passenden Mix erarbeiten. Agenda 1. Die Digitale Welt im Überblick Digitale Megatrends 2015 Startup-Community: Eine Kultur und ihre Erfolgsfaktoren Warum Manager digitale Technologien verstehen müssen 2. Zukunftsmanagement Funktion des Marketings anhand der “3 Phasen des Zukunftsmanagements” 3. Grundlagen des digitalen Marketings Multichannel-Marketing im Überblick Ergebnisoptimierung durch übergreifende Geschäftssteuerung Erzielung von Reichweite und Optimierung von Conversion Rates 4. Content als Treiber für Leadgenerierung Content Marketing Betrachtung ‘eigener’ Content und ‘fremder’ Content / Drittcontent Ausprägungsformen des Content Marketings Content Plattformen Relevante und authentische Inhalte Storytelling-Modell Einbindung von Bloggern SEO- und SEM-Effekte des Content Marketings 5. Social Media Marketing Grundlagen des Social Media Marketings Überblick und Einsortierung der Social Media Kanäle Erfolgsfaktoren des Social Media Marketings Sponsored Posts am Beispiel von Facebook Advertising Services und Produktnutzen in Verbindung mit Social Media 6. Weitere digitale Kanäle und Instrumente Display Advertising, E-Mail-Marketing, Affiliate Marketing etc. Integration von Offline- und Online-Marketing Aktuelle Trends im Digital Marketing und Ausblick 7. Web-Analytics und Performanceoptimierung Ziele des digitalen Marketings definieren Zielgruppen definieren und zielgerichtet ansprechen Sinnvolle Kennzahlen und Ansätze für Performanceoptimierung 8. Arbeitsweisen, Methoden und Tools der Digital Economy Grundprinzipien des Arbeitens in der digitalen Welt Aktuelle Werkzeuge und Tools für Projektarbeit und Kollaboration

at STARTPLATZ
Speditionstraße 15A
Düsseldorf, Germany

This entry was posted in Content Marketing and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply